Lesung von Susan Elizabeth Phillips

Vorgestern bin ich auf der Lesung von SEP aus ihrem Buch Cottage gesucht, Held gefunden in Hannover gewesen.

Es war ein toller Abend, mit seiner sehr humorvollen und sympathischen Autorin. Was mich auch sehr gefreut hat, war noch eine sehr nette deutsche Thriller Schriftstellerin bei der Lesung kennengelernt zu haben. Wie sich herausgestellt hat, ist Kathrin Lange auch ein SEP-Fan.
Ihr Buch 40 Stunden [blanvalet] kommt auf jeden Fall mit auf meine Wunschliste! Es wird mein erster Hard Boiled Thriller sein, den ich lesen werde. Danke für den Tipp Sonja!




Kommentare:

  1. Da hast Du aber in der ersten Reihe gesessen, super :)

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Ein interessanter Beitrag, ich werde in Zukunft öfter mal vorbei schauen :)

    Ich folge dir übrigens via GFC und würde mich freuen, wenn du bei mir mal vorbei schauen würdest.

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny von http://jemasija8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen